Tag 7 Konsumverzicht

Na sieben Tage sind noch kein Grund Luftsprünge zu machen. Zumal diese Woche supereinfach war. Gerade mal einen Tag gearbeitet, 2 Runden durch nen Supermarkt gedreht und Aufgrund des Wetters kaum das Haus verlassen. Nur mal kurz zur Post, Briefe, Tauschpakete, Swaps und Postkarten wegbringen. Ein paar neue Dinge sind aber dieses Jahr schon reingeflattert. 2 Bücher, die ich für meine Mama ertauscht habe, das Haus also wieder verlassen. Einen Produkttest habe ich bekommen:

Und Schwiegermama hat mir ein paar wunderschöne Kuschelsocken gestrickt:

ich

Eine grosse Sache habe ich online bestellt, das kann ich aber nicht verraten, da es das Geburtstagsgeschenk für meinen Mann ist.

Ansonsten sieht mein Konto im Januar ganz schön grausam aus… Viel mit Sparen ist da noch nichts. So ziemlich alle Versicherungen werden diesen Monat bei mir abgebucht: Auto, Gebäude und Hausratversicherung und ausserdem müsste diese Tage noch die Verbrauchsabrechnung für Strom,Gas und Wasser kommen. Au weh… Es kann also nur besser werden 😀

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s